Use-Case: Intelligente Anlagensteuerung

Stand 6315-13

Unser Use-Case enthält diese Kompentenzbereiche:

Automation Components
IT
Clouding Data
Processes Service
Benefits
  • unabhängig & lösungs­orientiert
  • vielfältige Anbindungen
  • übergreifende Vernetzungen
  • OPC UA-Funktionalität

intuitiv und zukunftsorientiert

Mit Hilfe des Use-Cases der GLAESS Software & Automation GmbH wird das Zusammenspiel zwischen Verwaltungsschale als Dolmetscher für Bestandsanlagen und dem zukünftigen Industrie 4.0-Standard aufgezeigt. Dazu werden Werkzeuge für die digitale Transformation der Bestandsmaschinen/-anlagen praxisnah präsentiert, die auch den unterschiedlichsten Anwendern die Möglichkeit eröffnet, mit den Maschinen zu kommunizieren. Kontext hierzu ist es, aufzuzeigen, wie bedient man zukünftig die Maschinen, nicht nur mit vorgegebener Eingabesoftware, Touchscreens oder anderen Tools, sondern auch in Form von Sprache.
Die Anbindung an die Siemens-MindSphere zeigt unterschiedlichste Anwendungsbeispiele für Verfügbarkeit und deren Energieverbrauch, das heißt individuelle sowie zielgerichtete Datenauswertung nach individuellen und praxisgerechten Anforderungen.

Use-Case von:

Messekontakt

Vereinbaren Sie gerne einen Termin!

GLAESS Software & Automation GmbH
Danziger Str. 3
88250 Weingarten
Deutschland

Im Firmenkonsortium mit:

Live vom 07.–10. Oktober 2019 in der Arena of Integration, dem integrativen Themenpark der Motek, Halle 6, Stuttgart!
#arenaofintegration
corner