Use-Case: I4.0 Ansatz für die Produktion

Stand 6315-32

Unser Use-Case enthält diese Kompentenzbereiche:

Automation Components
IT
Clouding Data
Benefits
  • Enge Kopplung von MES und APS
  • Auslastung von Anlagen in Echtzeit erfassen & auswerten
  • Programmablauf und Steuerung eng verbinden
  • Auf Störungen unmittelbar und effizient reagieren
  • Produktionsprozess mit optimaler Feinplanung abgleichen

von XETICS GmbH und die flexis AG

Die XETICS GmbH und die flexis AG präsentieren gemeinsam an Partnerständen anhand eines generalistischen Beispiels das Zusammenspiel digitalisierter Produktionsprozesse und deren Optimierung innerhalb der Planung. Hierbei wird der Programmablauf und seine Steuerung enger verbunden, damit eine Möglichkeit besteht, unmittelbar und effizient auf Störungen zu reagieren. Die Lösung dient Unternehmen bei ihrer Produktion die verschiedenen Auslastungen von Anlagen, Personal, Werkzeug und Material ganzheitlich in Echtzeit zu erfassen, auszuwerten und zu optimieren - ganz im Sinne von Industrie 4.0.

Use-Case von:

Messekontakt

Vereinbaren Sie gerne einen Termin!

Xetics GmbH
Mittlerer Pfad 4/2
70186 Stuttgart
Deutschland

Im Firmenkonsortium mit:

Live vom 07.–10. Oktober 2019 in der Arena of Integration, dem integrativen Themenpark der Motek, Halle 6, Stuttgart!
#arenaofintegration
corner